„Fansubs“

Mit „Fansubs“ meine ich z.B. Crunchyroll-Subs auf einen meiner Encodes.
Hier wird es vermutlich nur so was in der Art geben. Normale Fansubs schließe ich jedoch nicht aus, aber das ist eher unwahrscheinlich. Fansubs an sich sind eh tot.
Im Normalfall sind die Subs uneditiert (also Übersetzung unangefasst), umgetimt auf die neue Videosource, haben einen veränderten Mainfont ggf. Typeset (jedoch kein autistisches Typeset) und eine Liedübersetzungen. Die Änderungen die zutreffen / nicht zutreffen sind auf der Seite vom Projekt jeweils gelistet.


Ich werde keine 8-Bit (Softsub/Hardsub) Versionen anbieten.
Das liegt auch nicht im ermessen der Zielgruppe, die ich ansprechen möchte.
Ich möchte Downloads mit bestmöglicher Videoqualität anbieten (was meiner Meinung nach mit 8-Bit und/oder Hardsub so nicht gegeben ist). Also sorgt dafür, dass euer Videoplayer 10-Bit fähig ist, Hi444PP und Audiospuren wie Opus unterstützt.
Streams werde ich ebenfalls nicht anbieten, da Crunchyroll die Zielgruppe von diesen Personen ist und es nicht mein Anliegen ist, Crunchyroll in diesem Gebiet Konkurrenz zu machen (auch wenn ich es eigentlich dennoch mache, sehe ich es durch die Zielgruppenunterteilung nicht ganz so schlimm).


Fälle in denen ich „Fansubs“ anbieten werde:
– Crunchyroll sieht recht mies vom Video aus (z.B. Anime von TV Tokyo)
– Crunchyroll ist zensiert, obwohl es eine unzensierte Version gibt (z.B. Anime bei AT-X)
– Blu-rays sind draußen

Ich werde keine Anime „subben“, wenn keiner dieser drei Fälle eintritt.
Würde vermutlich auch keinen wirklichen Sinn machen. Sollte Crunchyroll mies aussehen, ziehe ich eine TV-Source vor. Ich schließe es jedoch nicht aus, auch direkte Crunchyroll-Videos zu nehmen, wenn diese ungefiltert gammelig aussiehen.

Hauptsächlich mache ich das Ganze für mich, damit ich den Sub von Crunchyroll mit einem besseren Video genießen kann (an Videoqualität schwächelt Crunchyroll oft). Jedoch teile ich meine Releases hier mit anderen, sofern diese denselben Gedanken haben. Sollte eine gute und schnelle deutsche Subgruppe ein Projekt machen, könnte es sein, dass ich Projekte droppe oder gar nicht erst anfange (z.B. BDs von einem TV-Projekt). Sehe ich jedoch keine gute Subgruppe zu einem Anime den ich sehen möchte, biete ich diesen mit hoher Wahrscheinlichkeit hier an. Das kann TV-Versionen als auch BD-Versionen betreffen.


Projekte: https://exmendic.wordpress.com/fansubs/projekte/
Membersuche: https://exmendic.wordpress.com/fansubs/membersuche/

– Discord: https://discord.gg/tSMRqwv | eXmendiC#7900
– IRC: #exmendics-fansubs [Nur Englisch] | exmendic [Rizon]


Ihr könnt gerne meine Encodes übernehmen und einen richtigen Fansub zu meinen Projekten rausbringen. Wäre nur nett, wenn ihr dementsprechend Credits an mich geben würdet (jedoch bitte nicht direkt als „Encoder“, sondern eher so was wie „Source von“).
Etwas anderes als Encode mach ich mehr oder weniger eh nicht bei den Releases.

Ihr könnt auch die Sachen 1:1 auf irgendwelchen Hostern hochladen. Das ist mir relativ egal. Wäre nur nett, wenigstens den Namen der Gruppe im Dateinamen zu lassen, diesen in die Beschreibung zu packen und/oder zur Webseite hier zu verlinken.


top_k3


10 Gedanken zu “„Fansubs“

  1. Loco schreibt:

    Hey Hey,

    Finde ich Klasse das, du sowas machst! Uncut und besseres Bild. 🙂
    Nebenbei, darf man bei dir Projekt-Vorschläge vorschlagen?
    Wie zum beispiel die JoJo-Serie ab Staffel 2 beginnend, als Langzeit Projekt? xD

    Gefällt mir

      • Loco schreibt:

        Meinst du? Ich glaub nicht das, dass hier in Deutschland erfolgreich laufen wird. Da wir schon bei staffel 4 der Serie, wenn ich mich nicht täusche angelangt sind. Und S2 noch nicht lizenziert ist…
        Naja, wie auch immer, wäre Cool wenn du das als neben projekt machen würdest. Bei CR sind die Cut-Szene, teilweise echt heftig… nimmt schon stark den Spaß vom Anime raus. xD

        Gefällt mir

        • eXmendiC schreibt:

          JoJo 2012 lief ja noch nicht einmal bei Anime-on-Demand, weshalb man das nicht einschätzen kann. Außerdem kenne ich jemanden von Kazé und würde denen ungern irgendwie schaden. Ich bin ein ziemlicher Fan von der Qualität auf Anime-on-Demand. Außerdem, besonders weil dieser keinen wirklichen Fansub hat und auch zensiert bei CR läuft, könnte es Leute zum Kauf animieren (also JoJo 2014+). Ich wäre unter anderem jemand, der es vermutlich kaufen würde. ^^

          Einfach ein wenig Geduld haben. Wenn ich gesagt bekomme, dass die restlichen JoJos definitiv nicht lizenziert werden, könnte ich den machen.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s